Aktuelles
24.09.2019 | Forschungscampus, MODAL, Science Slam

Künstliche Intelligenz in der Industrie: Forschungscampus MODAL auf Forschungsreise in Japan

Präsentation Hoppmann
Kai Hoppmann präsentiert einen Prototypen der Software „Navigationssystem“ zur transienten Steuerung von Gastransportnetzwerken, welche zusammen mit OGE im GasLab entwickelt wird. (Quelle: Thorsten Koch)

Ende März 2019 reisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Forschungscampus MODAL nach Japan, um sich beim vierten internationalen Workshop über Mathematische Optimierung und Datenanalyse am Institut für Statistische Mathematik (ISM) im westlich von Tokio gelegenen Tachikawa auszutauschen. Mit dabei war der MODAL-Nachwuchswissenschaftler Kai Hoppmann. Ein Kurzbericht.


21.08.2019 | Forschungscampus, M²OLIE

Der Forschungscampus M²OLIE startet seine 2. Förderphase

M²OLIE-Team
Das M²OLIE-Team beim Kick-Off-Retreat im Juni 2019. (Quelle: M²OLIE/Vanessa Stachel)

Zum 1. Juni 2019 starteten offiziell die Arbeiten der 2. Förderphase im Mannheimer Forschungscampus M2OLIE.


18.04.2019 | Forschungscampus, Mobility2Grid

Viertes Mobility2Grid-Symposium: Potenziale elektrifizierter Fahrzeugflotte ausloten

Diskussion im Plenum
Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse aus den Kleingruppen im Plenum. (Quelle: Mobility2Grid e.V.)

Welche Potenziale ergeben sich aus der Elektrifizierung von Fahrzeugflotten im Öffentlichen Personen- und Nahverkehr? Diese Frage stand im Zentrum des 4. Mobility2Grid -Symposiums am 5. März 2019. Etwa 70 Teilnehmende aus Forschung und Praxis kamen zum Austausch auf den EUREF-Campus in Berlin zusammen.


15.04.2019 | Forschungscampus, Mobility2Grid

Kanadische Delegation zu Besuch bei Mobility2Grid: Austausch zu Möglichkeiten der Energiespeicherung

Besuch in der zeemoBase
Besuch der kanadischen Delegation in der zeemoBase: Dr. Andreas Raab (TU Berlin) zeigt das Energieleitsystem ClearSCADA. (Quelle: Mobility2Grid e.V.)

Der Forschungscampus Mobility2Grid empfing am 5. März 2019 eine Delegation von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Kanada. Im Mittelpunkt standen aktuellen Fragen zu Technologien der Energiespeicherung.


18.02.2019 | Forschungscampus, MODAL

Forschungscampus MODAL in der Exzellenzstrategie

Die Berliner Mathematik hat sich mit ihrem Exzellenzclusterantrag MATH+ in der deutschen Exzellenzstrategie erfolgreich durchgesetzt. Der Forschungscampus MODAL bildet die Plattform für alle Kooperationsprojekte von Wissenschaft und Wirtschaft im Rahmen von MATH+. Durch diese Zusammenarbeit profitiert MATH+ von den vielfältigen Erfahrungen und der Zusammenarbeitskultur des Forschungscampus.


14.02.2019 | Digital Photonic Production (DPP), Forschungscampus

Industrie 4.0: Forschungscampus DPP unterstützt Exzellenzcluster „Internet of Production“ der RWTH Aachen

Im Januar 2019 ist der Exzellenzcluster „Internet of Production“ (IoP) an der RWTH Aachen gestartet. Mit dabei ist der Forschungscampus Digital Photonic Production (DPP). Ziel der Zusammenarbeit ist es, das digitale Netzwerk „Internet“ und seine Informationsmöglichkeiten auf die Produktionswelt von morgen zu übertragen – eine Art Google der Produktion.


15.01.2019 | Forschungscampus, Mobility2Grid

Bundesforschungsministerin zu Besuch bei Mobility2Grid: Erneuerbare Energien und Elektromobilität im urbanen Versuchsareal

Bundesforschungsministerin Karliczek beim Forschungscampus Mobility2Grid
Bundesforschungsministerin Anja Karliczek zu Besuch beim Forschungscampus Mobility2Grid (Quelle: Mobility2Grid)

Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, war am 6. Dezember 2018 zu Gast am Forschungscampus Mobility2Grid auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schönefeld. Zusammen mit Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller erhielt die Bundesministerin Einblicke in die eng vernetzte Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft im Bereich der Energie- und Verkehrswende.


28.11.2018 | Forschungscampus, MODAL

Forschungscampus MODAL beim 3. deutsch-japanischen Workshop: Realdatenanalyse und Hochleistungsoptimierung für Innovationen nutzen

Deutsch-japanischer Wissens- und Erfahrungsaustausch
Deutsch-japanischer Wissens- und Erfahrungsaustausch im Bereich der mathematischen Forschung (Quelle: Prof. Dr. Thorsten Koch/Forschungscampus MODAL)

Um Innovationen voranzutreiben, werden komplexe Daten auf Hochleistungsrechnern mit intelligent programmierten Algorithmen analysiert. Die Herausforderungen von Hochleistungsoptimierung und Realdatenanalyse standen im Mittelpunkt des dritten Workshops, zu dem die japanischen Gastgeber vom 26. September bis zum 1. Oktober 2018 Mitarbeitende des Forschungscampus MODAL und des Zuse-Instituts Berlin nach Tokio einluden.


05.10.2018 | Forschungscampus, Innovationspol Forschungscampus, Tagung 2018

Fachtagung „Innovationspol Forschungscampus“: Eine neue Kultur der Zusammenarbeit als Leitbild für innovative Forschung

(v.l.) Prof. Dr. Ellen Enkel (ZU Friedrichshafen), Prof. Dr. Reinhart Poprawe (Fraunhofer ILT), BMBF-Referatsleiterin Kathrin Meyer, BMBF-Abteilungsleiter Matthias Graf von Kielmansegg, BMBF-Referentin Dr. Nora Vogt auf der Fachtagung 2018 (Quelle: PtJ)
(v.l.) Prof. Dr. Ellen Enkel (ZU Friedrichshafen), Prof. Dr. Reinhart Poprawe (Fraunhofer ILT), BMBF-Referatsleiterin Kathrin Meyer, BMBF-Abteilungsleiter Matthias Graf von Kielmansegg, BMBF-Referentin Dr. Nora Vogt auf der Fachtagung 2018 (Quelle: PtJ)

Vom zukunftsweisenden Kooperationsmodell „Forschungscampus“ gibt es seit 2013 deutschlandweit inzwischen neun an der Zahl , die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden. Nach fünf Jahren zieht die Förderinitiative eine Zwischenbilanz und diskutiert Herausforderungen und Visionen. Hierzu trafen sich rund 150 Gäste am 20. September 2018 in Berlin-Mitte zur Fachtagung „Innovationspol Forschungscampus“.


08.08.2018

Labor-Test spürt multiresistente Bakterien auf

C.Döring/InfectoGnostics
Quelle: C.Döring/InfectoGnostics

2016 haben Jenaer Forschende einen Test für Antibiotika-Resistenzen entwickelt. Dieser wurde nun in einer klinischen Studie in Pakistan erprobt. Das Ergebnis: Er ist schnell, günstig und zuverlässig – und für den Einsatz in Klinik-Laboren geeignet.

weiterlesen (bmbf.de)


Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK