Bild: ©H_Ko - stock.adobe.com 

Begleitende Evaluation

Aufbauend auf der Begleitforschung fand eine begleitende Evaluation der Förderinitiative statt. Das Ziel: Das Förderinstrument „Forschungscampus“ sollte insbesondere im Hinblick auf seine Auswirkungen für die Unterstützung von langfristigen strategischen Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Wirtschaft untersucht werden. Die Evaluationsstudie startete im Februar 2019 und lief über einen Zeitraum von drei Jahren. Hier gelangen Sie zum Kurzbericht der Evaluation.

Bild: ©Gajus - stock.adobe.com 

Auf einen Blick

Im Rahmen der Förderinitiative „Forschungscampus – öffentlich-private Partnerschaft für Innovationen“ können die Forschungscampi über drei Förderphasen jeweils bis zu fünf Jahre gefördert werden. Nach jeder Förderphase erfolgt eine Begutachtung durch eine unabhängige Jury. Im Sommer 2018 stellte sich der erste Forschungscampus erfolgreich der Beurteilung durch die Jury zum Übergang in die zweite Förderphase. Die weiteren acht Forschungscampi folgten zwischen Anfang 2019 und Anfang 2021. Aktuell befinden sich alle neun Forschungscampi in der zweiten Förderphase. Anfang 2023 wird sich der erste Forschungscampus erneut der Bewertung der Jury stellen, um in die dritte Förderphase zu gelangen.

DARÜBER SPRICHT MAN

AKTUELLES

2011

Startschuss der Förderinitiaitve

9

Forschungscampi

291

Involvierte Partner