Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten rund um die Förderinitiative „Forschungscampus“ und die Forschungscampi.


02.11.2022 STIMULATE

Forschungscampus STIMULATE: Gründung des Start-ups RAYDIAX als Hersteller von interventionellen Computertomographen

Die Forschung und Entwicklung von bildgebenden Verfahren am Forschungscampus STIMULATE trägt Früchte, diesmal in Form der Ausgründung RAYDIAX. Das RAYDIAX-Team zielt darauf ab, als zertifizierter Medizinprodukthersteller einen Therapieassistenz-Computertomographen zu entwickeln, welcher speziell der bildgebenden Unterstützung bei minimal-invasiven Operationen dient.

mehr

02.11.2022 STIMULATE

Forschungscampus STIMULATE: Start-up mediMESH in der BMBF-Förderung des „Industrie-in-Klinik“-Programms

Vor rund zwei Jahren bewarben sich verschiedene Partner des Forschungscampus STIMULATE  auf das Förderprogramm „Industrie-in-Klinik“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) – mit Erfolg. Was einst als Projekt begann, schaffte es zur Ausgründung des Start-ups mediMESH – Clinical Insights GmbH, eine digitale Kollaborationsplattform für Unternehmen und Kliniken. Seit August 2022 befindet sich mediMESH nun in der vom BMBF geförderten Umsetzungsphase des „Industrie-in-Klinik“-Programms. 

mehr

25.08.2022 STIMULATE

Forschungscampus STIMULATE: Besuch des Bundeskanzlers

Am Forschungscampus STIMULATE erhielt der Bundeskanzler Einblicke in die neuste Medizintechnik bildgeführter Therapien. Darüber hinaus erhielt er Gelegenheit, die Therapiegeräte selbst zu testen. Besonderes Interesse galt auch den Prototypen und Produktentwicklungen der Start-ups Neoscan Solutions und RAYDIAX.

mehr

11.08.2022 Flexible Elektrische Netze, STIMULATE

Die Forschungscampi STIMULATE und FEN im Dialog

Am 11. August 2022 trafen sich die beiden Forschungscampi STIMULATE und Flexible Elektrische Netze (FEN) zum gemeinsamen Austausch. Treffpunkt war der Standort des Forschungscampus FEN in Aachen. Ziel des Treffens war die Besprechung von Forschungsergebnissen sowie von individuellen Fragestellungen.

mehr

02.08.2022 InfectoGnostics

Forschungscampus InfectoGnostics entwickelte Test-Plattform, die den Impfstatus für Corona, Masern, Diphtherie und Tetanus gleichzeitig prüft

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungscampus InfectoGnostics in Jena haben einen neuen Microarray – ein molekularbiologisches Untersuchungssystem – entwickelt, mit dem sich Antikörper gegen verschiedenste Infektionserreger nachweisen lassen. Mit einem Tropfen Blut des Patienten kann getestet werden, ob das Immunsystem auf eine Impfung reagiert oder eine antikörper-vermittelte Immunität nach Infektion besteht. Für die Test-Entwicklung und -Validierung haben die Campuspartner Leibniz-Institut für Photonische Technologienfzmb GmbHVirion\Serion GmbH sowie das Universitätsklinikum Jena (UKJ) kooperiert.

mehr

30.06.2022 Open Hybrid LabFactory, STIMULATE

Netzwerktreffen der Forschungscampi STIMULATE und OHLF

Netzwerken unter Nachbarn: Nur 90 Kilometer trennen die beiden Forschungscampi STIMULATE und Open Hybrid LabFactory e.V. (kurz OHLF) voneinander. Beste Voraussetzungen, um den wissenschaftlichen Austausch zu fördern. So besuchte der Forschungscampus OHLF den Forschungscampus STIMULATE, welcher seine aktuellen Forschungsergebnisse präsentierte und spannende Einblicke in die bildgeführten minimalinvasiven Methoden der Medizin gewährte. Nach einigen Vorträgen, Rundgängen und anregenden Diskussionen waren die Forschungscampi sich einig: Es wird einen Folgetermin in Wolfsburg geben.

mehr

22.06.2022 Open Hybrid LabFactory

Forschungscampus Open Hybrid LabFactory: Rückblick FAPC und Werkstoffsymposium

Am 17. und 18. Mai fanden die beiden Tagungen Future Automotive Production Conference (FAPC 2022) und Werkstoffsymposium 2022 gemeinschaftlich im MobileLifeCampus und im Nachbargebäude des Forschungscampus Open Hybrid LabFactory (OHLF), in Wolfsburg statt. An zwei erfolgreichen Konferenztagen konnten die rund 150 Teilnehmenden Sessions beider Veranstaltungen besuchen.

mehr

30.05.2022 STIMULATE

Forschungscampus STIMULATE: High-Level Ausstattung an bildgebenden Großgeräten

Am Forschungscampus STIMULATE wurde ein neuer Computertomograph des Typs „Siemens SOMATOM X.cite“ installiert. Dieser ist neben dem MRT und dem ebenfalls kürzlich installierten Angiographiesystem das dritte bildgebende Großgerät der neusten Generation am Forschungscampus. Diese Ausstattung bildet eine ausgezeichnete Infrastrukturgrundlage für die Forschungsaktivitäten und stellt damit ein Alleinstellungsmerkmal des Forschungscampus STIMULATE dar.

mehr

23.05.2022 ARENA2036

Forschungscampus ARENA2036: FlexCar auf der HANNOVER MESSE 2022

Die am Forschungscampus ARENA2036 entwickelte Fahrzeugplattform FlexCAR ist der „State of the Art“ offener Fahrzeugplattformen und wird vom 30. Mai bis zum 02. Juni 2022 auf der HANNOVER MESSE zu sehen sein. Am Stand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zeigt der Forschungscampus ARENA2036 gemeinsam mit dem FlexCAR-Team den aktuellen Prototyp als autonomes Rolling Chassis. 

mehr

23.05.2022 Open Hybrid LabFactory

Forschungscampus OHLF: Von der Großanlage bis ins kleinste Detail - Girls Day an der Open Hybrid LabFactory

Erstmals beteiligte sich der Forschungscampus Open Hybrid LabFactory (OHLF) am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag Girls'Day. Am 28. April bekamen sechs Mädchen Einblicke in die Arbeit am Forschungscampus OHLF in Wolfsburg.

mehr